Anna Kohlweis: Woman As Factory

Anna Kohlweis erschafft Welten. Sie verbindet Menschen mit Gefühlen – über Musik, Illustrationen, Malerei, Musikvideos, Kleidungen, riesige Stofffiguren, Lyrik und noch mehr. Was treibt sie an? Wie unterscheiden sich diese Branchen? Wie lebt man in ihnen, und wie nistet man sich in ihren unbesprochenen Zwischenräumen ein?

Anna sagt: “Es ist komplett egal was ich mach. Es ist komplett egal welches Medium, Illustration, ein Lied, ein Instrumentaltrack: Es ist immer dieses Handausstrecken, und hoffen dass jemand diese Hand nimmt.” We feel you.

Kevo und Christian sprechen mit Anna über Resonanz, den Drang nach Ausdruck und Sichtbarkeit, und über das Leben als Gesamtkunstwerk.

 

Hier die Playlist, die Anna uns zusammengestellt hat: https://open.spotify.com/playlist/6W8muernsBIkwEGWTqdQi0
=)

 

Click on the button to load the content from open.spotify.com.

Load content

Diese Folge ist gefördert von der Stadt Wien Kultur, sowie durch eine Förderung des Landes Niederösterreich. Ebenfalls danken wir wendy.network für die Unterstützung, sowie audiamo.plus